Category Hauptspeise

Ein afrikanisches Rezept von gebratenem Reis

Ein afrikanisches Rezept von gebratenem Reis? Ja gebratener Reis ist nicht nur asiatisch. In Afrika wird Reis überall gegessen. Reis gehört sogar zu den Hauptbeilagen Schwarzleute, sowohl in Afrika als auch in der Karibik. Mit Bohnen, Saucen, gebraten, in Desserts, etc….Los geht’s mit gebratenem Reis aus einer schwarzafrikanischen Küche! Zutaten 300 g Vollkornreis oder Basmatireis 2 Tomaten 2 Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 2 EL Tomatenmark 2 EL Butter 1 Zweig Porree 1 Zweig Sellerie 1 TL Ingwer Salz 1 TL Curry 1 TL Thymian 1 EL Gemüsebrühe oder 2 Brühwürfel (mehr wenn

Continue reading…

Afrikanisches Rezept von gegrilltem Fisch

Man kann nicht von exotischen Küche reden und nicht an gegrilltes Fisch denken. Ich rede hier über einen ganzen Fisch, der gegrillt wird mit Kopf usw…Fisch wird gegrillt, frittiert, in Suppe gekocht. Und wie sie bereits wissen, komme ich aus Kamerun. Und dort gehört gegrillter Fisch zu den sogenannten Streetfoods. Es wird meisten Abends auf der Straße von Mami Makala vorbereitet. Serviert wird es entweder mit Bobolo oder mit Kochbananen, Zwiebel und einer scharfen Sauce. Wenn ihr irgendwann nach Kamerun fliegt (weiß man nie) solltet ihr unbedingt „Poisson braisé“ probieren. Warum? Es

Continue reading…

Reis mit roten Bohnen karibischer Art

Wenn man von exotischer Küche redet, denkt man vielleicht auch an die Karibik, oder? Dementsprechend: wollt ihr mit mir zusammen nach Guadeloupe fliegen? Heute stelle ich meine Variante von – Reis mit roten Bohnen karibischer Art – vor.Dieses kreolische Gericht fand seinen Ursprung während der Sklaverei. Und wenn dieses Gericht vorrangig den Armen zugesprochen wird, weil es ohne Fett gekocht wird, ist es heute eine von den karibischen-kulinarischen Spezialitäten geworden. Wie gesagt, in dem originalen Rezept wird ohne Fett und Tomaten gekocht. Ich habe aber dem Rezept sozusagen Raffinesse zugefügt, denn

Continue reading…

Butternut-Gemüse Gratin

Wie jeder der gerne kocht, kaufe ich immer mehr als ich brauche. Und so gibt es immer Reste im Kühlschrank. Heute habe ich verschiedene Gemüse u.a. ein Butternut-Kürbis zur Verfügung. Hummmm was kann ich damit machen? Bitte keine Suppe – ich habe keine Lust darauf. Aber wie wäre es mit einem Gratin? Mit Butternut-Kürbis und viele Gewürze – warum nicht? Ich hatte kein Rezept, also habe ich nach ein paar Rezepten online gesucht und war nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Deswegen habe ich einfach aus mehreren Ideen ein Rezept gemacht

Continue reading…

  • 1 2 5